Unimog 404/S

Der TLF8 Unimog war bereits der zweite seiner Art der als Tanklöschfahrzeug seinen Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Breuna hilfreiche Dienst geleistet hat. Mit einer Truppbesatzung 1/2 und 800 ltr Löschwassertank und feuerwehrtechnischer Beladung wurde der Unimog auch als Katastrophenschutzfahrzeug im Landkreis Kassel im 3.- Löschzug Retten eingesetzt. Nach 40 Jähriger Dienstzeit wurde der Unimog von der Gemeinde meistbietend abgeworben. Und ist im Besitz von Marc Döring, Thomas Hohmann, Armin Guthardt und Harald Kleinschmidt.